«Projekt T» steht für Transparenz. Aktivisten, die ihren Weg in den Widerstand gegen die Corona-Unverhältnismässigkeit erörtern sowie ihre Spendeneinkünfte freiwillig publizieren, sollen hier für Transparenz sorgen.

Integrität wird kaum noch gelebt und gefördert. Politik, Medien, Bildung und Religion profitieren oftmals von Betrug und Verschleierung. Wenn wir von den Exponenten der genannten Bereichen Transparenz einfordern, stehen wir automatisch in der Schuld, diese ebenfalls zu liefern.

Deshalb verpflichtet sich «THE VOICE OF JARS» die Buchhaltung zu veröffentlichen.

Titel Dateiname Typ Grösse
VJ Buchhaltung Nov 21 bis Feb 22 Voice-of-Jars_Buchhaltung.pdf application/pdf 47,87kB

Falls du dich am «Projekt T» beteiligen möchtest, kannst du deine Angaben per Formular einreichen. Wir veröffentlichen die Daten nur in Absprache mit dir. Du kannst deinen Eintrag auch jeder Zeit zurück ziehen. Transparenz ist vor allem dann authenthisch, wenn sie freiwillig gelebt wird.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden